Elektrogeräte : Geschirrspüler : Beko DSN 6634 FX

Beko DSN 6634 FX

Der Beko DSN 6634 FX ist ein teilintegrierbarer Geschirrspüler, der im unteren Frontbereich mit dem Dekor der Küchenfront verkleidet wird. Mit bis zu 13 Maßgedecken Füllmenge bietet er eine überdurchschnittlich große Ladekapazität.

Beko DSN 6634 FX im Vergleich

Beko DSN 6634 FX 1
77,27 %
Platz 12
Angebote*
Vorteile

    • Überdurchschnittliches Füllvolumen
    • Gute Energieeffizienz
     

Nachteile

    • Relativ günstig

Eigenschaften
  • A++ Energieeffizienzklasse
  • 5 Spülprogramme
  • 13 Maßgedecke

Spülprogramme

Sechs Spülprogramme für verschiedene Verschmutzungsgrade und Laufzeiten stehen zur Verfügung, auch ein Automatik Programm ist dabei.

Programmwahl Beko DSN 6634 FX

  • Mini 30′ (35°C)
  • Spar (50°C)
  • Schnell & Sauber (65°C)
  • Intensiv (70°C)
  • Auto (40°C-65°C)

Bedienung Beko DSN 6634 FX

Die Bedienung erfolgt über sehr wenige Knöpfe (insgesamt 6 Stück) und ein helles, aber kleines Display. Über den oberen Knopf links vom Display lässt sich durch mehrfaches Drücken das gewünschte Spülprogramm wählen. Das ist recht unpraktisch – ein Drehregler oder ein eigener Knopf für jedes Spülprogramm sind dennoch deutlich angenehmer zu bedienen.

  • Unterhalb des Programmwahlknopfs steht ein separater Button für „Halbe Beladung“ zur Verfügung. Dadurch verbraucht eine nur gering befüllte Spülmaschine entsprechend weniger Wasser bzw. Heizenergie.
  • Eine Zeitvorwahl ermöglicht es, die Maschine zeitversetzt zu starten – z.B. für den frühen Morgen oder wenn man die Wohnung verlassen hat.
  • Das Display ist leicht ablesbar und zeigt unter anderem die Restlaufzeit, die Zeitvorwahl sowie das eingestellte Programm an.

Verbrauch und Energieffizienz

Der DSN 6634 FX bietet mehrere Spar-Einstellungen: Ist das Geschirr nur marginal verschmutzt, kann man ein Kurzprogramm wählen und mit dem halben Verbrauch arbeiten.

Bei einer durchschnittlichen Nutzung im Normprogramm verbrauchen das Beko Modell pro Spülgang 10 Liter Wasser, was einem jährlichen Normverbrauch von 2800 Litern entspricht.

Weiter arbeitet der Beko DSN 6634 FX recht leise (44 dB). Dadurch kann man die  Spülmaschine auch z.B. in einer offenen Wohnküche einsetzen.

Einbau

Die teilintegrierbare DSN 6634 FX Spülmaschine wird ohne Frontplatte geliefert, so dass diese passend zur jeweiligen Möbelfront ausgewählt werden kann.

Beko DSN 6634 FX Einbau
Eingebaute Beko DSN 6634 FX mit individuell hinzugefügter Frontverkleidung, passend zur übrigen Küchenfront. (Quelle: Beko)

Fazit Beko DSN 6634 FX

Die Spülmaschine erfüllt trotz des eher niedrigen Preises die wichtigsten Erwartungen, ist aber bei der Bedienung nicht sehr komfortabel. In Sachen Design, Materialwahl und Komfort gibt es besser ausgestattete Geschirrspüler (Test).

Bewertung im Überblick

Bedienung
75,0%
Innenraum
75,3%
Energie
79,3%
Format
84,4%
Gesamt
77,3%
Teilintegrierte Geschirrspüler
Beko DSN 6634 FX
Vergleichswertung
Spülprogramme
5
70,0%
Start-Timer
1-24 h
100%
Programmdauer (EU-Norm)
min
36,0%
Bedienelemente
Tasten, LED-Anzeige
100%
Lautstärke (EU-Norm)
44 dB(A)
86,7%
Teilwertung Bedienung
75,0%
Innenvolumen
13 Maßgedecke
92,9%
Spülebenen
33,3%
Klappbare Halter
Für Teller (Unter- und Oberkorb)
80,0%
Besteckkorb
1
100%
Besteckschublade
0
0,0%
Teilwertung Innenraum
75,3%
Energieeffizienzklasse
A++
90,0%
Trocknungseffizienzklasse
A
100%
Stromverbrauch
261 kWh/a
61,5%
Wasserverbrauch
2800 Liter/a
69,2%
Anschlussleistung
2100 W
52,3%
Teilwertung Energie
79,3%
Abmessungen
B: 59.8 cm
H: 82 cm
T: 54.8 cm
100%
77,8%
88,6%
Kabellänge
m
0,9%
Farbe & Material
Silber,
-
Gewicht
40 kg
75,9%
Nenn-Spannung
230 V
100%
Stromfrequenz
50 Hz
100%
Absicherung
10 A
100%
Teilwertung Format & Montage
84,4%