Elektrogeräte : Geschirrspüler : Miele G6770 SCVi

Miele G6770 SCVi

Die Miele G6770 SCVi hat Platz 1 im Geschirrspüler Test 2017 von Stiftung Warentest belegt: Mit der Gesamtnote „gut (2,2)“ sowie Bestwerten in „Sparprogramm“ und „Automatikprogramm“ lag es knapp vor drei Modellen von Siemens und Bosch. Zudem erreichte der vollintegrierbare Geschirrspüler als einziger eine bessere Note als „2,0“ in der Rubrik „Handhabung“.

Miele G6770 SCVi Test/Bericht
84,0 %
Platz 4
Angebote*
Vorteile

    • Sieger Stiftung Warentest Heft 07/2017
    • Sehr gute Reinigungswirkung
    • Großes Fassungsvermögen

Nachteile

    • Hoher Kaufpreis
    • Relativ hoher Stromverbrauch im Kurzprogramm

Eigenschaften
  • A+++ (neu: n.a.) Alte Energieeffizienzklasse
  • 7 Spülprogramme
  • 14 Maßgedecke

Bedienung

Mit vielfach verstellbaren Körben und Haltestacheln lässt sich der Innenraum für verschiedenste Geschirrteile anpassen. Mit 14 Maßgedecken passt zudem überdurchschnittlich viel ins Innere. Viele andere Spülmaschinen mit denselben Außenmaßen nehmen nur 12 dieser Normgedecke auf.

Die Auswahl der 6 Programme und vielseitigen Optionen erfolgt über gut ertastbare Knöpfe und ein weiß leuchtendes Klartext-Display. Die Sprache des Displays lässt sich verstellen. Zusätzlich leuchten einzelne grüngelbe LEDs nehmen den gewählten Programmnamen und Optionen.

Ebenfalls verfügbar ist eine Startzeit-Vorwahl: Dadurch kann man ein bis 24 Stunden im Voraus festlegen, wann das eingestellte Spülprogramm starten soll. Nach Ende des Durchlaufs öffnet automatisch die Frontklappe, um das Geschirr mit Hilfe der Raumluft trocknen zu lassen.

Miele G6770 SCVi im Test

Stiftung Warentest hatte für das Heft 07/2017 insgesamt 10 vollintegrierbare Einbaugeschirrspüler mit 60 cm Breite zusammengestellt. Hinzu kamen 8 teilintegrierte und 3 freistehende Spülmaschinen. Als einziges Gerät im Vergleichstest hat die G6770 SCVi in sämtlichen geprüften Spülprogrammen eine „sehr gute“ Reinigungsleistung erzielt. Vor allem im Kurzprogramm überragte sie damit das gesamte Testfeld.

Programmwahl

  • Eco
  • Automatik
  • Intensiv 75°C
  • Normal 55°C
  • Fein
  • QuickPowerWash
  • Extra leise 40 dB(A)
Tischgeschirrspüler
Klarstein Amazonia 6
Gesamtwertung
75,9 %
Spülprogramme
6
Start-Timer
1-24 h
Programmdauer (EU-Norm)
179 min
Bedienelemente
Tasten, Digital-Display, LEDs
Lautstärke (EU-Norm)
49 dB(A)
Teilwertung Bedienung
83,9 %
Innenvolumen
6 Maßgedecke
Spülebenen
1
Klappbare Halter
Besteckkorb
1
Besteckschublade
0
Teilwertung Innenraum
45,3 %
Energieeffizienzklasse
A+
Trocknungseffizienzklasse
A
Stromverbrauch
174 kWh/a
Wasserverbrauch
1820 Liter/a
Anschlussleistung
1380 W
Teilwertung Energie
94,0 %
Abmessungen
B: 55 cm
H: 43 cm
T: 49 cm
Kabellänge
1,5 m
Farbe & Material
Silber,
Gewicht
21 kg
Nenn-Spannung
230 V
Stromfrequenz
50 Hz
Absicherung
A
Teilwertung Format & Montage
91,5 %