Elektrogeräte : Wasserhahn : Wasserhahn mit Sensor : hansgrohe Vernis Blend

hansgrohe Vernis Blend

Die hansgrohe Vernis Blend ist ein berührungslos bedienbarer Infrarot-Wasserhahn, der Hände anhand ihrer Wärmestrahlung erkennt. Weitere Vor- und Nachteile haben wir hier zusammengefasst.

Elektrischer Wasserhahn "Vernis Blend" von hansgrohe
%
Platz
Angebote*
Vorteile

    • Luftbeimischung
    • Mehrere Wasserfunktionen

Nachteile

Eigenschaften

Infrarot-Sensor

Die hansgrohe Vernis Blend Elektroarmatur ist mit einer Infrarot-Näherungselektronik und einer automatischen Umgebungsanpassung des Infrarotsensorsystems ausgestattet. Der Sensor erkennt Veränderungen in der Infrarotstrahlung, die Hände in der Nähe des Wasserhahns abgeben. Wasser soll also umweltfreundlich nur dann fließen, wenn auch wirklich Hände unter dem Wasserhahn sind. Die Reichweite des Sensors kann man allerdings offenbar nicht einstellen, anders als z.B. beim hansgrohe Wasserhahn Focus.

Betrieben wird die Chrom-Armatur mit einer 6-V-Lithium-Batterie, die im Lieferumfang enthalten ist. Der Hersteller nennt für sie eine Betriebszeit von ca. 7 Jahren, wenn man 150 Betätigungen pro Tag voraussetzt.

Wasserentnahme

Die Wassertemperatur kann man voreinstellen. Zudem sind diverse Funktionen für den Wasserbezug vorhanden: Laufzeiteinstellung, Hygienespülung, Dauerspülung und Wasserstopp. 

  • Die Laufzeit der Armatur ist einstellbar mit den Optionen 10 s, 20 s und 30 s.
  • Zusätzlich kann eine Hygienespülung aktiviert werden mit einer Frequenz von 24 h, 48 h oder 72 h und einer Spülzeit von 10 s, 20 s oder 30 s. Je länger die Frequenz eingestellt ist, desto höher fällt die jeweilige Spülzeit aus.
  • Die Dauerspülung kann auch für 200 Sekunden aktiviert werden, um eine thermische Desinfektion.
  • Als Reinigungsfunktion ist ein manueller Wasserstop möglich.

Durchfluss und Luftbeimischung

Die maximale Durchflussmenge der hansgrohe Vernis Blend Infrarot-Armatur beträgt 5 l/min bei 3 bar, also bei Standardleitungsdruck. Dem niedrigen Durchfluss dient auch das sogenannte AirPower-System. Damit bezeichnet der Hersteller ein spezielle Düse, die Luft in den Wasserstrahl bläst, um auch mit weniger Wassermenge einen kräftigen, aber sanften Sprühstrahl zu erzeugen. 

Anschluss & Installation

Der Vernis Blend von hansgrohe verfügt über einen G ⅜-Anschlussschlauch mit Schmutzfängersieben und einem Rückflussverhinderer. Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Wasserhahn
  • Batterie (Typ CR-P2)
  • Schmutzfangsiebe
  • Befestigungsmaterial
  • Anschlussschläuche
  • Schaftbefestigung
  • Eckventile
  • Montageanleitung