Elektrogeräte : Waschmaschinen : Miele WKF 311 WPS

Miele WKF 311 WPS

Die Miele WKF 311 WPS hat im Waschmaschinen Test den geteilten ersten Platz der Gesamtwertung belegt. Die Note „gut (1,6)“ bedeutete den Sieg unter 15 von Stiftung Warentest verglichenen Geräten. Damit lag die Miele Waschmaschine gleichauf mit den günstigeren Siemens WM14G491 und Bosch WAG 28491. Bestnoten erhielt die WKF 311 WPS in den Bereichen Handhabung, Dauerprüfung, Umwelt und Wasserschaden-Schutz. Zu den Nachteilen zählt hingegen vor allem der hohe Preis. Was bietet das Modell dafür im Detail?

Miele WKF 311 WPS: Preise im Vergleich

Miele WKF 311 WPS Testbericht
Anbieter Preis Werbung
Euronics 1.099,00 €
Amazon 1.104,99 €
Karstadt 1.149,00 €
Vorteile

    • Sieger Stiftung Warentest 2018
    • Sehr viele Programm-Einstellungen
    • Beste Energieeffizienz

Nachteile

    • Hoher Preis

Eigenschaften
  • 8,0 kg
  • 1400 U/min
  • A+++

Bedienung

Viele Funktionen, und trotzdem leicht bedienbar. Die Miele WKF 311 WPS zeigt, dass es geht. Dafür ist das Bedien-Panel in 4 Bereiche aufgeteilt. Dadurch bleibt die Menge an Detail-Einstellungen übersichtlich.

Miele WKF 311 WPS Test Bedienung
Top im Miele WKF 311 WPS Test:: die Handhabung.
  • Ganz rechts befindet sich das klassiche Drehrad für die Auswahl des Waschprogramms. Insgesamt 12 Einstellungen sind hier möglich. Feinere Einstellungen erfolgen dann über die weiteren Bedienfelder.
  • Direkt links neben dem Drehrad stellt man über 5 senkrecht angeordnete Tasten weitere Details ein, z.B. Kurzwäsche oder Fleckenarten.
  • Das sehr große und gut lesbare Display befindet sich nochmals links davon. Mit seiner Touchscreen-Funktion bietet es weitere Details an.
  • Unter dem Display hat man über vier Drucktasten die Möglichkeit, per Klick die Einstellungen für Waschtemperatur, Schleuderzahl und Startzeit aufzugrufen.

Miele WKF 311 WPS: Programmwahl

Wie schon erwähnt kann man bei der WKF 311 WPS diverse Untereinstellungen vornehmen. Daher erscheint die Programm-Anzahl im Vergleich eher gering. Doch über die Drehstellung „Weitere Programme“ kann man noch mehr Waschabläufe aufrufen. Daher sollte man nicht auf zu wenige Varianten für unterschiedlichste Textilien und Schmutzarten schließen, nur weil das Programmrad lediglich 12 Einstellungen hat.

  • Baumwolle mit Vorwäsche
  • Baumwolle ohne Vorwäsche
  • Pflegeleicht
  • Feinwäsche
  • Wolle
  • Seide
  • QuickPowerWash
  • Express 20
  • Dunkles / Jeans
  • Outdoor
  • Imprägnieren
  • Weitere Programme